Sportanlagen
Im Stighag - Kloten

Gesamtleistung

2013

aeschstrasse 1 - 8127 forch
Projekte
Profil
Kontakt
Auf einem praktisch ebenen, städtischen Grundstück von 34’000 m2  entlang dem Stighagweg gelegen, besteht die Anlage aus Hauptspielfeld, Nebenspielfeld und Kleinspielfeld sowie aus einem Garderobengebäude und einem Gerätegebäude.
Die Lage des Hauptspielfeldes wird bestimmt durch die nördliche Baulinie sowie die Höhen-Begrenzung des An- und Abflugkorridors der Flughafenpiste 28.
Der Zuschauerbereich konzentriert sich entlang der Längsachse, parallel zum Stighagweg, und bildet das Rückgrat der Anlage. Eine leichte Geländemodulierung und eine wegbeleitende Baumreihe trennt die Anlage von den bestehenden Wohnbauten, bindet sie jedoch gleichzeitig an diese an.
Die Farbgebung des Garderobengebäudes in den Klotener Wappenfarben rot und schwarz unterstreicht den öffentlichen Charakter der Anlage und setzt am Übergang von bebauter zu unbebauter Landfläche einen Akzent.
Werkliste
jupiterstrasse 26 - 8032 zürich
baumanagement
baumanagement